TSV Schülp

 

   
Annika Rennekamp (Jahrgang 2002), Finja Holstein (2002), Lea Ratzlaff (2001), Laura Ratzlaff (2003), Cara Seidel (2001), Julia Seimer (2002), Janice Hameister (2002).
Trainer: Jörn Ratjen
Co-Trainer: Rouven Schönwandt
  Homepage
 
Erfolge der Mannschaft:   Gründung des Vereins:
Die Mannschaft spielt im Kern seit mehreren Jahren zusammen und war auf einigen Deutschen Meisterschaften erfolgreich vertreten.    1913
     
Ziele der Mannschaft bei der U16 Meisterschaft in Wangersen:   Faustball seit:
Eine Plazierung im vorderen Drittel ist das angestrebte Ziel. Vorerst gilt es eine gute Plazierung in der Vorrunde zu erreichen.   1978
     
Erfolge der Faustballabteilung:   Mitglieder im Gesamtverein:
  • Feld 2015 – 8. Platz der wU14 bei den Deutschen Meisterschaften
  • Halle 2012/13 Bundesligaaufstieg der 1. Damen
  • Feld 2010 - 4. Platz der 1. Damen bei den Deutschen Meisterschaften
  • Halle 2006/2007 - 2. Platz DM w. J. 15-16
  • Halle 2005/2006 - 4. Platz DM w. J. 15-16
  • Halle 2002/03 - 3. Platz DM w. J. 11-14
  • Halle & Feld 98/99 - 5. Platz DM w. J. 15-16 & w.J. 15-18
  • Feld 1994 Bundesligaaufstieg (2.Bundesliga Ost) der 1. Herren
  • Feld 1991 Deutscher Vizemeister in der männlichen B-Jugend
  • Feld 2002 Bundesligaaufstieg der 1. Damen
  • Halle 2005/2006 Bundesligaaufstieg der 1. Damen
  • Halle 2006/2007 - 2. Platz DM w. J. 15-18
  • Feld 2007 Aufstieg der 1. Damen in die 1. Bundesliga Nord
  • Feld 2013 - 4 Platz der wU12 bei den Deutschen Meisterschaften
  • Halle 2014/15 – 5. Platz wU14 bei den Deutschen Meisterschaften
  • Halle 2015/16 – 8. Platz der wU14, 7. Platz wU16 und 9. Platz Frauen AK 30 bei den Deutschen Meisterschaften
   
     
Wissenswertes zum Ort/Stadt:    Mitglieder der Faustballabteilung:
Die Gemeinde Schülp bei Nortorf liegt mit seinen 782 Einwohnern genau im Herzen von Schleswig-Holstein.    
     

 

DFBL

Faustball im NTB

Ergebnisse

Faustballbilder

Please publish modules in offcanvas position.